Der Sattel ist das Bindeglied zwischen Pferd und Reiter und nur wenn sich beide damit wohl fühlen, ist harmonisches, losgelassenes Reiten möglich. Damit ich schon im Vorfeld möglichst viel von Pferd und Reiter weiss, bitte ich Sie, mir als Erstes das Sattelprobeformular, welches unter Kontakte auf dieser Homepage zu finden ist, auszufüllen. Nach einem Gespräch am Telefon oder per Mail  komme ich dann gerne mit verschiedenen Sätteln zu Ihnen in den Stall. Dort werde ich Ihr Pferd genau vermessen und Sie bezüglich der Möglichkeiten beraten. Sie können die Sättel vor Ort anschauen und probereiten. Das von Ihnen bevorzugte Modell dürfen Sie dann für eine Woche zum Testen bei sich behalten. Es liegt mir sehr am Herzen, dass Sie meine Sättel in Ruhe sowohl im Gelände als auch bei der Arbeit auf dem Platz testen können. Oft spürt man erst nach einiger Zeit, ob man sich in einem Sattel wohlfühlt, ob sich das Pferd locker bewegt und ob man sich an das neue Sitzgefühl  gewöhnen kann.